Front neu

Besuchen Sie unser großzügiges Ladenlokal mit einer ganz besonderen Atmosphäre und lassen Sie sich zu neuen Projekten inspirieren. Wir sind immer gern als Ideengeber an Ihrer Seite. Unsere fachlich kompetente Beratung wird von unseren Kunden sehr geschätzt und steht für uns an erster Stelle.
Unser Angebot reicht von hochwertigen Klassikern in Merino oder Baumwolle bis hin zu trendigen Effektgarnen in raffinierten Ausspinnungen. Stets halten wir eine kleine Kollektion an Fertigmodellen bereit. Unsere Auswahl an Strickheften und Büchern erweitern wir immer wieder durch aktuelle Neuerscheinungen. Sie finden bei uns sämtliches Zubehör. Nadeln in Alu, Holz oder Bambus sowie Kurzwaren und ausgewählte Knöpfe finden Sie bei uns ebenso wie Stickartikel und das komplette Spaltgarn Sortiment.
Accessoires wie Hüte und Schals, hand- oder maschinengestrickte Socken (auch aus biologischen Garnen) runden unser Sortiment ab. Wir führen desweiteren Schafsmilchprodukte (Seifen, Cremes) und biologische Mottenschutz-Mittel.

 

Sie finden uns in Schwabachs nördlicher Altstadt - neben LUNA-Kino

 

stadtplan copyright www.b-spachmueller.de
Copyright Ingenieurbüro Spachmüller www.b-spachmueller.de

 

ulli innen

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
9:30 - 18:00 Uhr
 
Samstag:
9:30 - 13:30 Uhr

 Adresse:

Neutorstraße 1a
91126 Schwabach
Telefon 09122 82176
direkt neben LUNA-Kino


Wir freuen uns auf Ihren Besuch
 

 

 

 

 

 

 

 

Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir werden Ihre Angaben daher sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.


Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten oder die Sperrung bzw. Löschung dieser Daten verlangen. Hierfür genügt eine kurze Mail an filart (add) t-online.de 
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Internet trotz aller technischen Vorkehrungen eine absolute Datensicherheit nicht zulässt. Für Handlungen Dritter können wir nicht haften.

 

Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir oder Drittanbieter Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten besonders verpflichtet und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die die gesetzlichen Vorgaben uns setzen. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen bei besonders vertraulichen Daten wie im Zahlungsverkehr oder im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit. Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.
Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im Impressum genannte Adresse.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen.

Erhebung von Zugriffsdaten

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die entsprechenden Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum, der Datenmenge, dem Webrowser und seiner Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie der entsprechenden IP-Adresse. Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Webseite erfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps, YouTube-Videos oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Sollten wir von Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis erlangen, weisen wir unsere Nutzer unverzüglich auf diese Tatsache hin. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir auf unserer Webseite nutzen. Sie finden Sie ebenfalls in dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur in dem Ausmaß und so lange, wie es zur Nutzung unserer Webseite notwendig ist, beziehungsweise vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns bei Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung. Fällt der Zweck der Datenerhebung weg oder ist das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht, werden die erhobenen Daten gesperrt oder gelöscht. Regelmäßig kann unsere Webseite ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt werden. Wenn wir personenbezogene Daten erheben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse – erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Server Logfiles

Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt durch www.datenschutzexperte.de

WS1 72 15x11 handgetöpferte Garnschalen ab € 22,00

 

 

Lavendel

Aries Mottenmitel
natürlicher Mottenschutz aus biologischem Anbau

Aries Anti Mott mit Neemöl in der 50 ml Dose. Aries Anti Mott mit Neemextrakt unterstützt die Vertreibung von Kleidermotten und beugt Larvenfraß durch den Wirkstoff Azadirachitin, gewonnen aus dem Samen des indischen Neembaumes, vor. Dieser Wirkmechanismus greift auch bei anderen Insekten wie textilzerstörenden Käfern. Die Dose ist ohne Treibgas, sondern sprüht mit Luftdruck.

Handgenähte Lavendel-Duftsäckchen schützen Naturtextilien auf ganz natürliche Art vor Mottenfraß.

Aries Anti Mott Öl
Vertreibt Motten und pflegt den Kleiderschrank
Mit angenehmen Lavendelduft
Aus pflanzlichem Anbau
Doppeleffekt: pflegt und schützt

 

 

Farbkarte Bommel 1

 

 


ÖKO2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strümpfe aus Biogarnen & Schafsmilchprodukte

4

HIRSCH - NATUR

Strumpfwaren aus reiner Naturfaser (komplett in Deutschland produziert)
Dieser Betrieb ist zertifiziert für die Herstellung von GOTS und IVN Best Produkten 

Bio-Baumwolle – eine »saubere« Kaufentscheidung

Baumwolle ist längst unser täglicher Begleiter geworden. Von der Unterwäsche über das T-Shirt bis hin zur Jeans, jeder hat irgendetwas aus Baumwolle im Schrank. „Das weiße Gold“ ist die wirtschaftlich bedeutendste unter den Naturfasern, aber von Umweltgesichtspunkten aus betrachtet auch die schmutzigste. Konventionell angebaut und verarbeitet birgt sie viele Probleme was die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz betrifft.

Unbenannt

Baumwolle ist die günstigste Naturfaser und ein beliebter Rohstoff der Textilindustrie weil die Faser widerstandsfähig und pflegeleicht ist. Baumwolle fühlt sich auf der Haut gut an, ist weich und kratzt nicht. Sie ist vielfältig einsetzbar und leicht zu färben.
Jedes Jahr kommen etwa 25 Millionen Tonnen Baumwolle auf den Weltmarkt. Nicht einmal ein Prozent davon stammt aus biologischem Anbau. Fast die Hälfte des weltweiten Baumwollanbaus basiert auf gentechnisch verändertem Saatgut, Tendenz steigend. An der Spitze liegen Indien, China und die USA.
Baumwollanbau im konventionellen Verfahren besteht aus Monokulturen. Dies bedeutet einen immer höheren Einsatz von Dünger und Pestiziden sowie verstärkten Anbau von gentechnisch veränderter Baumwolle. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, wird immer intensiver produziert, die Ausweitung der Produktion auf ungeeignete Standorte erfordert intensive Bewässerung. (Die Herstellung einer einzigen Jeans verbraucht rund 8.000 Liter Wasser.) Etwa 25 Prozent der weltweit verwendeten Insektizide und elf Prozent der Pestizide werden im Baumwollanbau eingesetzt. In Afrika gehen 80 Prozent aller eingesetzten Pestizide in die Baumwollproduktion.
Kurz vor der Ernte werden die Felder meist mit einem hochgiftigen Entlaubungsmittel gespritzt, so findet sich dieses Gift in hoher Konzentration in der Rohbaumwolle, was besonders für die Arbeiter der ersten Verarbeitungsschritte gesundheitsschädlich ist. Nach Schätzungen der WHO sterben weltweit pro Jahr 20.000 Menschen an Pestizidvergiftungen beim Baumwollanbau.
Laut UNICEF arbeiten 90Milllionen Kinder in der Baumwollindustrie.
Die Textilindustrie ist der zweitgrößte industrielle Umweltverschmutzer. Übertroffen wird sie nur noch von der Erdölindustrie. 50% des Materials der weltweit hergestellten Kleidung besteht aus Baumwolle. Als Konsument von Mode sollte man sich darüber bewusst sein, dass jede textile Kaufentscheidung einen Einfluss auf die Umwelt hat.
Nur 1% der Baumwolle weltweit ist BIO-Baumwolle
bioBio-Landwirtschaft hat den Sinn, das biologische Gleichgewicht zu erhalten und wird nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus produziert. Im Gegensatz zum konventionellen Baumwollanbau ist der Einsatz von chemischen Pestiziden und Düngemitteln nicht erlaubt.
Bio-Baumwolle wird von Hand geerntet. Chemische Entlaubungsmittel, die zur Erleichterung einer maschinellen Beerntung eingesetzt werden, sind verboten. Untersagt ist auch die Verwendung gentechnisch veränderter Pflanzen.
Mit dem Kauf eines einzigen Baumwoll-T-Shirts aus biologischer Baumwolle bewahrt man rund sieben Quadratmeter Anbaufläche vor Pestiziden und Kunstdünge.
Auch im Handstrickbereich setzen inzwischen viele Firmen auf Nachhaltigkeit. Und biologische Strickgarne sind kaum teuerer als herkömmliche. Eine echte Alternativen zum konventionellen Baumwollgarn ist WAKAME von Lana Grossa. Ein Garn aus Biobaumwolle und Algenfaser, hergestellt nach einem neuartigen Verfahren, oder auch FAIR COTTON, von Katia.
Hier haben wir gleich ein dreifach gutes Gefühl: Zum einen wissen wir, dass für die Herstellung nur fair gehandelte Baumwolle verwendet wird, die den Bauern in Indien und Tansania ein regelmäßiges Einkommen sichert.
Zudem stellt der biologische Anbau sicher, dass keinerlei Schadstoffe im Garn zurückbleiben somit die Umwelt geschont wird und auch empfindliche Menschen die Qualität bestens vertragen.
Gerne zeigen wir Ihnen auch unsere biologischen Leinengarne und Recycling-Leinen.
Ihr FILART-Team.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok