(Gr. ca.122) Ndelstärke 8

pullover detail 2331228Die Jacke wird in zwei Teilen jeweils von Arm aus in kraus rechts gestrickt.
Hierfür 20 Maschen mit Nadel 9 anschlagen und jede 6.Reihe beidseitig 5x1 Masche zunehmen (=30Maschen).
Nach 38Reihen (=19Rippen) beidseitig 20 Maschen neu anschlagen (=70Maschen).
16 Reihen (8Rippen) stricken und die Arbeit in der Mitte teilen.
35 Maschen stilllegen und in der nächsten Reihe für den rückwärtigen Kapuzenteil 15 Maschen neu anschlagen (=50 Maschen).
Für die Kapuzenschrägung in jeder 2.Reihe 5x1Masche zunehmen (=55 Maschen). Ohne Zunahme noch 4 Reihen stricken. Am unteren Ende sind nun 16 Rippen (= Rücken Mitte).
Maschen stilllegen und das zweite Teil ebenso weit stricken.
Beide Teile im Maschenstich zusammen nähen (oder zusammenstricken und dabei abketten).
Nun die stillgelegten Maschen wieder aufnehmen und dazwischen aus dem Kapuzenteil ca. 45-50 Maschen herausstricken. Über alle Maschen noch 10 Rippen (=20 Reihen) stricken. Die Jacke ein oder zwei Runden mit festen Maschen umhäkeln und dabei 3 oder 4 Schlaufen als Knopflöcher anhäkeln.