Loop mit FallmaschenLoop80

Allegro 100 g. Nadel Nr. 5, Maschenanschlag 140 Maschen.

1 Runde rechts, 1 Runde links – stets wiederholen bis das Garn fast aufgebraucht ist.

Abketten: *3 Maschen abketten, 1 Masche fallen lassen dafür 4-5 Luftmaschen häkeln*
* stets wiederholen bis alle Maschen abgekettet sind.

Der Loop kann zweimal um den Hals geschlungen werden. Man kann natürlich jedes andere Garn für den Loop dafür verwenden.

Maschenanschlag für ca. 60 cm lt. Maschenprobe des Garns

 

 

 

 

 

 

 

Sailor MützeSAILOR-Mütze

Cool Wool big 100gr, Rundnadel 60cm und 1Spiel Stricknadeln 3,5

22 Maschen 10cm      Gr.1Männer ca.57cm / Gr. 2 Frauen ca. 53 cm

Muster in Runden 3M re, 2M li   Abnahme(AN): 2M re str. dann die erste über die zweite M ziehen.

140/120 Maschen anschlagen und in Runden ca.20cm hoch stricken. Abnahmerunden: 31/26 M im Muster, dann eine AN arbeiten und Maschenmarkierer einsetzen, 2M li.  3x wiederholen. Von nun an in jeder Runde bis 2M vor dem Markierer stricken, 1 AN, 2M li, 3x wiederholen. So weiter arbeiten, bis nur noch 12 Maschen bleiben und diese dann zusammenziehen.

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Cashsilk 2 80 7Mütze mit schrägem Bund

Qualität Cashsilk von Lana Grossa - Rundstricknadeln 6 und 1Spiel Strickn. 8

Bundmuster: 2M re/2Mli

Doppelte Masche: nach dem Wenden, den Faden vor die linke Nadel legen, mit der rechten Nadel, von rechts nach links in die Masche der linken Nadel einstechen und mit dem Faden zusammen abheben, dabei den Faden fest nach hinten ziehen, dass eine doppelte Masche entsteht.

Mützenmuster: 1 Runde links - 5 Runden rechts (stets wiederholen)

62 Maschen mit Nadel # 6 anschlagen und zunächst in Reihen im Bundmuster stricken. Dabei mit einer Randmasche und einer Masche links beginnen.
Ab der 3. Reihe mit verkürzten Reihen stricken, d.h. an beiden Enden jeweils 4 Maschen unbestrickt stehen lassen, wenden und eine doppelte Masche arbeiten.
Diese verkürzten Reihen mit den doppelten Maschen so lange arbeiten, bis nur noch die 6 mittleren Maschen bleiben.
Nun wieder über alle Maschen stricken (von der Mitte aus erst in eine Richtung), dabei die doppelten Maschen mustergemäß wieder zu einer Masche zusammenstricken.
Sind alle Doppelten Maschen verschwunden, eine Reihe rechts, dabei die Mütze zur Runde schließen und die Randmaschen mit der Masche davor bzw. danach zusammenstricken. (=60Maschen) Nun mit Nadel # 8 oder 9 im Mützenmuster weiterstricken.

 

Zieharmonikamütze

Zieharmonika

 

Drachenschwanzschal aus Qualität AllegroDrachens80

Nadelstärke 4,5-5  150gr

Alle Maschen werden rechts gestrickt!
4 Maschen anschlagen - Rückreihe rechts
Von nun an in jeder Hinreihe die 2. Und 3. Masche verdoppeln –
die Rückreihen rechts stricken.

* 4-5 Rippen = 10-12 Reihen rechts stricken dann eine Lochreihe arbeiten.(=nach den Zunahmen am Reihenanfang immer 2M re zusammenstricken und einen Umschlag machen)
In der darauffolgenden Rückreihe (re.Maschen) die ersten 6 Maschen abketten.
* Von *bis* wiederholen
Auf diese Weise in gewünschter Länge weiterarbeiten und locker abketten.